Veit Mauritz

Veit Mauritz berät seit über 20 Jahren in allen gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fragen. Als ausgebildeter Bankkaufmann, ehemaliger Unternehmensjurist und Vorstandsassistent konnte Veit Mauritz vielfältige Erfahrungen in Unternehmen sammeln. Diese Erfahrungen prägen seine von Mandanten geschätzte Art, pragmatisch und lösungsorientiert an die sich stellenden Fragen heranzugehen. Neben nationalen, überwiegend mittelständisch geprägten Mandanten berät er insbesondere auch Unternehmen aus Osteuropa, China und den USA. Einer seiner Tätigkeitsschwerpunkte liegt im Transaktionsgeschäft (M&A), hier hauptsächlich für das produzierende Gewerbe und den Immobiliensektor. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Gestaltung von Unternehmensnachfolgelösungen bis hin zur Übernahme von Testamentsvollstreckungen.

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Veit Mauritz im Vorstand zweier gemeinnütziger Stiftungen sowie Beiratsvorsitzender eines Maschinenbauunternehmens.

Veit Mauritz ist Mitglied der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR).

Tätigkeitsschwerpunkte

Fremdsprachen

Kontakt